die Anmeldung ist offen

Eintreten, Frauenpower stärken und von vielen Vorteilen profitieren.

Hinter dem Namen Lokahi, der im Hawaiianischen soviel heißt wie: "Einheit, die mit Harmonie ausgedrückt werden sollte", steckt unsere Philosophie.
Zusammenhalt steht für uns an erster Stelle. Wir wollen zeigen, dass Triathlon nicht nur Einzelsportart sondern auch Teamsport sein kann und sein sollte! Wir helfen uns gegenseitig und sind stets offen, anderen Athletinnen weiterzuhelfen, Tipps zu geben und unsere Erfahrungen auszutauschen. Sport spielt für uns eine wichtige Rolle, wichtiger noch aber sind Freundschaft, Ehrlichkeit und Toleranz. Mit unserem Verein wollen wir gemeinsam andere Mädels dazu motivieren, die Scheu vor dem männlich dominierten Triathlon zu verlieren und ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen, wenn sie sich in das neue Abenteuer wagen.

Werde auch du Teil von Racing Aloha und verbreite mit uns den Spaß am Sport.

Anders als im typischen Sportverein haben wir keine festen Trainingszeiten, Trainer und Vereinsmeisterschaften. Vielmehr sind wir eine Community, die sich gegenseitig hilft, zum Trainieren verabredet, auf Wettkämpfen trifft, gemeinsam Staffelwettkämpfe bestreitet, ins Trainingslager geht und was uns noch alles einfällt. Ein echter bunter Haufen eben.


39,00€ pro jahr

(ab sofort bis einschließlich 2020, danach jährlich)

Mit der Basis-Mitgliedschaft sicherst du dir:

 

·  exklusives Willkommensgeschenk
·  Mitgliedschaft im Racing Aloha e.V.
·  Preisvorteile auf Racing Aloha
   Merchandise
·  Einladung zu Workshops
   und Veranstaltungen

Außerdem könnt ihr ab sofort einen DLV Startpass über uns beantragen, um an diversen Laufveranstaltungen teilnehmen zu können. Werdet dazu einfach Basic Mitglied und schreibt uns eine Mail.

79,00€ pro jahr

(Startpass
gültig für 2020)

Mit der Racing-Mitgliedschaft gibt es zusätzlich zu den Vorteilen des Lokahi Basic den DTU-Startpass für Racing Aloha e.V. (Bayerischer Triathlonverband).


Hallo Mädels,
euer Zuspruch ist großartig! Wir wachsen und wachsen. Damit ihr euch in Zukunft auch untereinander findet und vernetzen könnt, arbeiten wir an einer Plattform, wo ihr geschlossen kommunizieren könnt.