Finale - ohooo!

Foto: Martin Fürleger
Foto: Martin Fürleger

Heute war Liga Finale in Beilngries in der wunderschönen Oberpfalz (ach nee ups: im Altmühltal natürlich 😉).

Und schön war es auch nicht wirklich, zumindest das Wetter: Pünktlich zum Start fing es sturzflutartig an zu regnen. Was jedoch wirklich "wundertoll" war, wie

LiMa sagen würde, war die Tatsache dass wir mit sage und schreibe 7 Mädels angereist sind: Tami,, Lima, Lisa und Ida als Starterinnen und Anna, Hannah und Christina als Edel-Support. Ein reinster Luxus mit Spaß und guter Laune vorprogrammiert:

Schon der Abend vorm Wettkampf war ein Highlight dank bester Pasta, LiMa's Kuchen und ein bisschen Hugo. Ach und dann der späte Start am nächsten morgen (erst um 12:39), der dazu führte, dass wir ganz entspannt zusammen frühstücken konnten... vergrößerte zusätzlich maßgeblich unser Wohlbefinden. Traumhaft!

 

Gut, ok, es kann ja nicht alles perfekt laufen, dann wärs ja langweilig, beim Radeln gab's neben viel Wasser von oben einen platten Reifen für Ida, sodass Tammy, Lisa und LiMa allein weiter mussten, was nebenbei unsere gesamte Taktik über den Haufen warf, weil eigentlich LiMa sich beim radeln komplett "abschießen" sollte, um dann beim laufen auszusteigen. Arme LiMa: sie hatte sich zwar an den Plan gehalten und sich voll abgeschossen auf dem Rad, musste dann aber doch noch laufen, weil Ida zu weit zurück gefallen war. Tapfer und mit viel wohlwollendem Händedruck am Po durch Tamara, schafften es die drei auf den zweiten Platz knapp hinter den schnellen Damen aus Amberg und knapp vor den schnellen Damen aus Schongau. Herzlichen Glückwunsch! Und großen Respekt für LiMa, unsere Kämpferin. Mit dem zweiten Platz heute konnten wir uns dann auch noch dem Gesamtsieg in der Regionalliga in Bayern sichern.

Das freut uns natürlich riesig! Und so konnten wir bei der Siegerehrung auch endlich eine Sektdusche auspacken. Juhu!

 

Danke an die Organisatoren der Liga in Bayern, vor allem an Jan Faber! Schade, dass es schon wieder das letzte mal war...

Danke auch an alle Teams der Regionalliga und Bayernliga für die fairen Rennen für und die gute Stimmung!

Und was kommt jetzt? Ach ja, wir müssen jetzt tanzen...

 

Bis bald!

Hannah, Anna, Tami, Christina, LiMa, Lisa und Ida