­­­­­­­Französische Zwiebelsuppe


Zutaten:

2 bis 3 große Zwiebeln

2 EL Butter

Weißwein

1,5 l Rinderbrühe

4 dicke Scheiben Baguette

8 Scheiben Gruyère (oder anderer Bergkäse)

Etwas Zucker, Salz und Pfeffer

 

 

Ofen auf 230 Grad vorheizen

Zwiebeln mit etwas Zucker auf hoher Flamme garen und zum karamellisieren bringen. (Ständig rühren!)

Butter hinzugeben und gut untermischen.

Mit Weißwein ablöschen und eine Weile köcheln lassen.

Zum Schluss die Rinderbrühe dazugeben.

Ein letztes Mal aufkochen und mit Pfeffer und Salz würzen.

Nun die Suppe in die Förmchen geben, oben auf die Suppe nun jeweils eine Baguettescheibe mit je 2 Käsescheiben belegt, wie ein Schiffchen reinlegen.

 

Die Förmchen in den Ofen geben, solange, bis der Käse Blasen wirft. 

 

Et voilà.