Maskierter-Montag


Der einzige Mehrwehrt einer Verletzung liegt in der freien Zeit, die man auf einmal zur Verfügung hat.

So kann man ohne schlechtes Gewissen (was man übrigens nie haben sollte, wenn man doch mal eine Einheit ausfallen lässt) am Rosenmontag den etwas anderen Raceday einläuten!

 

Das Rheinland steht Kopf, die Rolle ist in die Ecke gestellt und der Ruhetag wird mit dem Trainingsbuddy zum #tanzen genutzt!

Wenn man in Köln wohnt, bleibt einem auch nix anderes übrig!

 

#ausdemwegwirmüssentanzen

 

Julia